ATTAC-Sommerakademie: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Attac MediaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 57: Zeile 57:
 
   - Martina (in Kroatien)
 
   - Martina (in Kroatien)
 
   - Joe
 
   - Joe
 +
  - Lukas

Version vom 5. Juli 2013, 09:40 Uhr

Zurück zu SambAttac/Auftritte


AttacSommerakademie 2013, 17. - 21. Juli 2013 in Eisenstadt - Motto: "Reset Finance !!!"

Wege zu einem gesellschaftlich kontrollierten Finanz- und Bankensystem

Die SoAk findet im Bundesrealgymnasium Kurzwiese-Eisenstadt http://www.gymnasium-eisenstadt.at/ der Freistadt Eisenstadt (ungarisch: Kismarton (Klein-Martin), kroatisch: Željezno), 60 km süd-östlich von Wien, statt. Eisenstadt ist die Landeshauptstadt des jüngsten Bundeslandes Österreichs - ehemals DeutschWestUngarn.

Vor dem Hintergrund der Krise in Europa werden fortlaufend Reform-/ Sparmaßnahmen und sogenannte „Rettungs-“Pakete im Eiltempo durchgesetzt. Während hunderte Milliarden in den Bankensektor fließen, werden gleichzeitig in ganz Europa Löhne, Pensionen sowie Gesundheits- und Sozialleistungen gekürzt. Die ganzheitlichen und strukturellen Zusammenhänge werden aber kaum thematisiert.

Diesen Themenkomplex zu entwirren, ein ganzheitliches Verstehen zu ermöglichen sowie Alternativen zu diskutieren bzw. zu entwickeln, hat sich die Attac SommerAkademie 2013 zum Ziel gesetzt.

Folgende zentrale Themenbereiche/Fragen sind dabei vorgesehen:

Aktuelle Macht der Banken (z.B. Bankenrettung) und deren Auswirkungen auf die Demokratie Alternative / kollektive Finanzierungsformen für die sozial-ökologische Transformation (z.B.BürgerInnen-beteiligungen, Landfreikauf,…) Zentralbanken, Geldschöpfung und Schulden: was heißt Demokratisierung in diesem Zusammenhang? Neuer/alter Trend Privatisierungen: „Finanzialisierung der Natur und Soziales“

Neben Workshops, mehrtägigen Seminaren und international besetzten Plenarveranstaltungen zu aktuellen Attac-Themen, wird es auch wieder ein inspirierendes Rahmenprogramm mit Live-Musik lokaler pannonischer Bands, Sport, geführte Wanderungen und Kultur geben, sowie Raum zum gemütlichen Zusammensitzen und Diskutieren. Info und Anmeldung:

http://www.attac.at/events/sommerakademie.html

Stefan hält auf der SoAk das 3-tägige (Do-Fr-Sa, 10-13h) SambAttacSeminar für Interessierte und Attacies ab, an dem wir als Stammgruppe natürlich auch unterstützend teilnehmen können (Buddy-System) und dabei immer etwas Neues lernen.

Checker: Werner

Mestre: Stefan

Instrumententransport: Anlieferung der Instrumente beim ATTAC Büro Montag 15.7. vormittag 9 h pünktlichst!! Der SoAk-Klein LKW des Attac-Büro´s, der von Wien nach Eisenstadt fährt, wird um 10h voll beladen mit Material für die SoAk abfahrbereit gemacht.

Anreise: Individuelle Fahrgemeinschaften mit Bahn, Fahrrad, PKW. WiKi für Fahrgemeinschaften mit Auto, Fahrrad und Bahn: http://www.mediawiki.attac.at/index.php/ATTAC_Sommerakademie_2013_-_Mitfahr_B%C3%B6rse

Gratisquartier gibt es im Turnsaal des örtlichen bundesrealgymnasiums kurzwiese. Nur Anmeldung sichert Schlafplatz ! Schlafsäcke mitnehmen ! Zeltln ist auch möglich am Schulsportplatz. Andere Quartierwünsche dem SoAk-Team bekannt geben: http://www.attac.at/events/sommerakademie/anmeldung-organisatorisches.html http://www.gymnasium-eisenstadt.at/


Treffpunkt:Wer nur zum Auftritt kommt, sollte am Freitag dem 19.Juli um die Mittagessenszeit beim "Bundesrealgymnasium Kurzwiese" in Eisenstadt eintreffen.



SambAttacAuftritt: SambAttac führt den AttacUmzug durch Eisenstadt am Freitag 19.Juli am späten Nachmittag an und eröffnet das sogenannte abendliche "Gemeindefest"



JA, Juhuu, SoAk, Bildung, Musik, Kultur und pannonische transkulturelle Seeluft mag ich sehr. Ich fahre mit und spiele für den Höhepunkt des Attac_Jahres 2013. Wer kommt nur zum Auftritt/Kundgebung am Freitag ? :

  -  Stefan  (Mestre, Do/Fr/Sa dort) 
  -  Werner (sowieso dort im SoAk Team von Mo-So)
  -  Harald (auch im SoAk Team von Mo-So ) ?
  -  

NEIN, Würde gerne, aber leider bin ich zu dieser Zeit auf Spitzbergen, im Himalaya oder am Strand von Rio:

  - Martina (in Kroatien)
  - Joe
  - Lukas
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge