Sa, 27. August, 18.00 h, Wanderkino, (Brunn am Gebirge)

Aus Attac MediaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

A B G E S A G T

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + Abstimmung

JA, ich finde, wir sollten spielen und würde das auch tun, wenn ich nichts anderes vorhabe.

   Werner, ohne SambAttac? Leiberln
   ...
   ...

NEIN, ich finde, wir sollten nicht spielen und werde das auch nicht tun.

   Harald....zu ungewiss!!
   Mike: ist mir zu parteipolitisch und find ich nicht gut so. privat würd ich das vielleicht machen.
   Nadja

Da ich ohnehin an diesem Tag keine Zeit habe, enthalte ich mich der Stimme, ob die anderen spielen sollen...

   Isabella
   Georg (Norwegen!)
   Karin (Wald4tel arbeiten und Hoffest)
   Tanja
   Gabi (wie unten erwähnt, Termin liegt noch 'zu weit in der Zukunft' für mich und weiß also nicht, ob ich mitspielen werde)

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Wanderkino

Wann? Samstag, 27. August, 18.30-20.30 h, dazwischen Pause

Wo? Brunn am Gebirge (beim Festsaal)

Was? Jährliches grünes Wanderkino

Und Weiter?

   Mehr Infos: http://www.facebook.com/event.php?eid=218160384875368
   Fahrtkosten werden übernommen
   Instrumententransport vom Bahnhof Brunn zum Festsaal wird organisiert
   Gage: EUR 20/Person (Fahrtkosten plus Gage maximal EUR 300,–)

Personal

   Mestre: Stefan
   Organ: Jan

Brunn? Da muß ich hun!

   Harald
   Katrin
   Werner
   Franziska

Gebirge? Vollkommen ausgeschlossen (Höhenangst z.B.)

   no, sorry, bin nicht dabei. in wien ist ein konzert, das nur alle 20 jahre stattfindet. (josh)
   karin hat daheim ein hoffest - hügelig ists dort, nicht gebirgig
   es heißt ja auch Brunn am Gebirge und nicht Brunn im Gebirge ;-)

Wanderkino? Keine Ahnung, vielleicht geh ich da auch selber wandern. Oder ins Kino. (bzw. vielleicht)

   Réka
   Gabi (es ist noch zu ungewiss für mich, wie und v.a. wo ich diesen Sommer verbringen werde)

Diskussion:

   ich find das wanderkindo auch eine super-sache, nur die frage, die sich bei mir aufgetan an, ist, ob es so gut ist, wenn sambattac im zusammenhang mit einer partei auftaucht/das wanderkino wird von den grünen brunn organisiert/damit sei nichts gegen die grünen gesagt, nur das gefährdet ein bisschen sambattacs politikparteiische/parteipolitiksche/wieAUCHimmerFORMULIERBARE unabhängigkeit...
   wanderkino find ich gut. zur wahrung des attac images, könnten wir ohne sambattac leiberln auftreten ?
   und die sambattac-trommeln?
   attac soll sich aber auch mit den Grünen kurzgeschlossen haben, weiß also nicht ganz... hmmm... ohne Politik wär's einfacher:
   http://derstandard.at/1227287362040 - http://www.sueddeutsche.de/politik/vor-der-europawahl-gruene-gewinnen-attac-aktivisten-giegold-1.694146
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge