Do, 22. September, RasenAmRing11-Demo

Aus Attac MediaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kundgebung und Demo und Fest und Party:

Im Rahmen der Mobilitätswoche findet das "Rasen Am Ring" wieder statt!

Alles anders, alles neu:

Wir machen mit JUMP gemeinsam zwischen 16 und 18h eine Demo mit Gehzeugen, Banner und Sambattac - und vielen Tänzer_innen (= Publikum).

Treffpunkt:

   gut: 15h (incl. D.i.Y.- Frühstück)

spätestens 15.30h vor dem Goethe- Denkmal, Opernring (Innenseite des Ring bei Goethegasse 3).

Die Route wird heute noch mit der Polizei verhandelt, inzwischen sollten die kooperativer sein -;o )

Wegstrecke ca. 2 km, Endpunkt ist Startpunkt.

Checker: Mike

Zeit: Donnerstag 22.09. Infos:

   http://www.autofreiestadt.at/cms/website.php
   http://www.mobilitaetswoche.at/ (das ist der große Rahmen mit bedenklichen Orgas und Aktivitäten wie z.B. Autofahrerclubs und "greenwashing Technics")

Dann gibt es noch ein feines Fest und eine Performance im Gartenbaukino ("Le Mans" in Alternativvertonung -;o )

Bin fix autofrei und dabei:

   Stefan
   Mike
   Gudrun
   Nadja
   Georg
   Walter: hoffentlich grippefrei dabei
   judith
   cloro
   .

Bin vielleicht dabei:

   hemma

Sicher nicht, mehr Autos braucht die Stadt:

   Stenzel Ursula
   Réka (teil zwar nicht Ursulas Meinung, was Autos betrifft, aber ich werd nicht in Wien sein)
   Werner, bin leider zu dem zeitpunkt noch in der bretagne
   Karl-Heinz und Fiona, sind leider zu dem zeitpunkt noch in der bredouille
   Gabi (Arbeit/Job hat - leider - Vorrang auf diesen Straßen...)
   Erwin (wäre gern dabei gewesen)
   franziska
   Katrin (hab kurs)
   Isabella ist autofrei arbeiten (nicht für den ÖAMTC) und wär viel lieber am Ring, ding, ding
   ...

Dazu fällt mir ein:

   Transport macht Stefan. Wenn wer helfen kann, bitte ihm tel. sagen: Und am Besten mit dem Radl/Öffis in die Bohnerei kommen, damit im Taxi genug Platz für Instrumente bleibt (Mike).
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge